Image Image Image Image Image

Das Hoedspruit Endangered Species Centre (HESC)

HESC_1

Ilanga Travel ist von Tieren und Menschen gleichermaßen begeistert. Deshalb unterstützt Ilanga Travel eine der bekanntesten Artenschutz-Einrichtungen Südafrikas – das Hoedspruit Endangered Species Centre.

HESC_3

Das Hoedspruit Endangered Species Centre konzentriert sich auf die Bewahrung von seltenen, schutzlosen und vom Aussterben bedrohte Tierarten. Geparden-Schutz bleibt jedoch das Hauptsanliegen des Centres. Es weist eine lange Liste erfolgreicher Fälle vor und wird oft von internationalen Tierschutzorganisationen (inklusive Animal Defenders International) gebeten zu helfen und Tiere aufzunehmen, die Intensivpflege und medizinische Versorgung nötig haben.

HESC_5

HESC_4

Das HESC betreibt aktiv: Aufzucht von bedrohten, schutzlosen oder seltenen Tierarten; Unterricht von Schülern, Studenten und der allgemeinen Öffentlichkeit in Sachen Naturbewahrung und Tätigkeiten im Naturschutz; Öko-Tourismus; die Freilassung von Geparden, die in Gefangenschaft aufgezogen wurden, und deren Begleitung in der Wildnis und die Behandlung und Rehabilitation von wilden Tieren, die ins Centre gebracht werden.

HESC_6

HESC_7

Ilanga Travel hat ihren eigenen Geparden, „Little Ilanga“, adoptiert. Das Adoptions-Programm, das von HESC durchgeführt wird, stellt die finanzielle Versorgung der adoptierten Geparden durch Deckung der aufwändigen Nahrungs-, Unterhalts- und Arztkosten sicher.

Hier gibt es ein Video von „Little Ilanga“ zu sehen:

HESC_8

HESC_9