Image Image Image Image Image

Jun

14

Kapstadts Kaffeekultur

Die Kaffeekultur, die in den großen Städten rund um den Globus aufblüht, hat auch Kapstadt eingenommen. Eine wachsende „Kaffee-Gemeinschaft“ existiert bereits in der Mutterstadt und Südafrikaner übernehmen immer mehr die Kultur guten Kaffees. Mehr und mehr Kaffeetrinker haben zu Hause sogar Kaffeemühlen und nicht mehr nur Kaffeemaschinen; wir bewegen uns weg von Pulverkaffee und während Kapstadt für seine Touristenattraktionen bekannt bleibt, wird die Stadt nun auch zur „Hauptstadt“ der südafrikanischen Kaffeeszene und Experte auf dem Gebiet Kaffee. Man nimmt an, dass über 150 Röstmaschinen im Land sind. Internationale Barista machen sich auf den Weg, um die südafrikanischen Maschinen unter die Lupe zu nehmen.

Hier unsere Auswahl der besten und ungewöhnlichsten Kaffeetreffpunkte in und um Kapstadt:

 

Truth Coffee (Central Cape Town)

truth CT

Der Hauptperson hinter „Truth“, David Donde, gefiel die Idee, das beste Kaffeeerlebnis im Umkreis zu kreieren. Das Design des „besten Coffee-Shops der Welt“ (MSN Travel 2013) dreht sich um eine gusseiserne, klassische Rösttrommel. Das Gusseisen gibt Strahlungs-und Konvektionswärme ab, was dem Kaffee ein stärkeres Aroma verleiht als anderen Kaffeesorten, die in den gewöhnlichen Stahltrommeln gebraut werden.

36 Buitenkant Street, Innenstadt Kapstadt

 

Origin Coffee Roasting (Central Cape Town)

origin2

Sie waren die Pioniere der Kaffeekultur in Kapstadt. Hier finden Sie erstklassigen, gut gerösteten, hausgemachten Kaffee. Der Shop lädt seine Besucher dazu ein, jeden Tag neue Sorten der feinsten Single-Origin-Kaffees zu probieren, mehr über die Plantagen, auf denen sie angebaut wurden, zu erfahren und verschiedene Mischungen zu testen. Sowohl Kaffee als auch Bohnensäckchen gibt es zum Mitnehmen.

28 Hudson Street, De Waterkant

 

Deluxe at The Yard (East City, Cape Town)

deluxe-01

Deluxe ist für viele das coolste Café in Kapstadt. Deluxe Coffeeworks bietet erschwinglichen Kaffee (R12 für jede Sorte) mit Bohnen zu vernünftigen Preisen. Der Laden ist einer Espresso-Bar nachempfunden, ein echtes Schmuckstück – von oben bis unten mit Glas verkleidet, einfach eingerichtet, retro und interessant. Die Baristas sind typisch hipster.

25 Church Street, City Bowl

 

Tribe Coffee Roasters (The Foundry, Woodstock)

tribe1

Tribe befindet sich in einem kleinen, unscheinbaren Gebäude hinter der Main Road in Woodstock. Tribe röstet täglich den Kaffee und beliefert umliegende Büros oder Wohnungen. Zwei erstklassige Röster, Jake Easton und Bradley Juter, schmeißen mit Hilfe der Kaffeespezialistin Kate Nero den Laden.

170 Albert Road, Woodstock

 

Bean There Coffee Roasters (Central Cape Town)

Bean There Fairtrade Coffee, Cape Town 1

Dies ist der Ort, wo jährlich Kaffee-Wettbewerbe mit Teilnehmern aus der ganzen Welt stattfinden. Die Drahtzieher von Bean There sind Kaffee-Fanatiker, die auf der Suche nach der besten Bohne durch ganz Afrika reisen. Es ist Südafrikas erster Röster zertifiziertem Fairtrade Kaffees und bemüht sich um eine nachhaltige Veränderung im Leben der afrikanischen Kaffeeproduzenten, indem sie Qualitätskaffee über fairen Handel besorgen.

58 Wale Street, Cape Town

 

The Bootlegger (Sea Point)

bootlegger-coffee-company-ct

Fast alles, was Sie hier antreffen, ist maßgeschneidert. Es ist einfach, aber erinnert sehr an New York.
Und wenn Sie nicht so scharf auf Kaffee sind? Probieren Sie den Bootlegger-Eistee, der täglich aus losen Rooibos-Blättern gemacht wird, und erwarten Sie jeden Tag einen neuen Geschmack!

Und wenn Sie nicht so scharf auf Kaffee sind? Probieren Sie den Bootlegger-Eistee, der täglich aus losen Rooibos-Blättern gemacht wird, und erwarten Sie jeden Tag einen neuen Geschmack!

39-41 Regent Road, Sea Point

 

Haas Coffee Collective (Bo-Kaap, Cape Town)

haas 1

Alles unter einem Dach – Sammlerstücke, eine Galerie und Studio, eine Werbeagentur und ein Coffee Shop. Im Februar 2010 von Francois Irvine, Tess Berlein und Glynn Venter gegründet, ist das unter dem Namen Haas bekannte design-orientierte Café ein gemütlicher Ort zum Sitzen und Kaffee trinken. Den Haas-Kaffee gibt es auch online zu kaufen. Das Geschirr, das extra für Haas hergestellt wird, ist mit skurrilen Details, wie krabbelnden Ameisen auf dem Teller oder ein Schädel auf dem Kaffeebecher, verziert.

Und für die echten Connoisseurs unter uns: Dieses Café im Bo-Kaap serviert auch Kopi Luwak, den teuersten Kaffee der Welt. Die Mischung ist mild und nicht so bitter wie andere Kaffees und aus Bohnen hergestellt, die von asiatischen Zibetkatzen, einem kleinen im Wald lebenden Säugetier, gefressen worden sind.

67 Rose Street, Bo-Kaap

 

And our pick of relaxed eateries with the focus on good coffee:

 

Starling and Hero Bicycle Café (The Woodstock Exchange, Woodstock)

Starling_001

Starling ist ein klassisches, auf Radfahrer zugeschnittenes Café. Sie können Ihr Fahrrad bringen, um es reparieren zu lassen, und erhalten während der Wartezeit köstlichen Kaffee und Essen. Es liegt im lebhaften Woodstock Exchange, ist gesund, serviert Cupcakes auf die Hand, Snacks, Kaffee und eine Auswahl an frisch zubereiteten Säften und Smoothies.

66 Albert Road, Woodstock

 

The Blend (East City, Cape Town)

The Blend 2

The Blend ist täglich für beschäftigte Arbeiterbienen und Studenten geöffnet und bietet eine Auswahl an Kaffee wie kein anderes Café in Kapstadt – eine Selektion Kapstadts bester Röstungen unter einem Dach. The Blend hat Röstungen von Tribe Coffee Roasting, Deluxe coffee works and Kupa coffee im Angebot und ist dabei, noch mehr Röstungen ins Sortiment aufzunehmen. Zum Mittagessen versuchen Sie doch einmal eines der „Killer-Sandwiches“ – denken Sie an Speck, Brie und Feigen oder Pesto-Huhn.

79 Roeland Street, Cape Town

 

Loading Bay (Waterkant)

loadingbay1

Einer der einzigen Plätze in Kapstadt, der Espresso-Lab-Röstungen serviert. Die Kaffees, die in Gläsern statt der traditionellen Porzellantassen serviert werden, sind hervorragend, ebenso wie das Frühstück auf libanesische Art. Super Essen (probieren Sie die Trüffel-Chips), einzigartige Burger-Nächte am Donnerstag, freundlichstes Personal – und ein angrenzendes Herren- & Damen-Bekleidungsgeschäft.

3 Hudson Street, De Waterkant

 

Jason Bakery (Bree Street, Cape Town)

jasons

Jason Lilley wurde in Kapstadt als „Brot-Kapitän“ nach seinem Twitter-Pseudonym als der Mann hinter der ursprünglichen Jardine-Bäckerei bekannt. Hier steigt einem schon vor Sonnenaufgang der Duft himmlischer Backwaren in die Nase.

Jason bietet Croissant-Süchtigen ihre tägliche Dosis, gebackene Leckereien einschließlich hausgemachtem Brot, Kuchen, Torten und leckerem Kaffee zum Mitnehmen oder zum sofortigen Verzehr in einer entspannten Umgebung neben der Straße.

185 Bree Street, Cape Town

 

Superette (The Woodstock Exchange, Woodstock)

Superette

Superette ist ein Nachbarschaftscafé, eine Idee der Organisatoren des Neighbourgoods Market in Woodstock. Hier finden Sie ein Sortiment aus beliebten Marktprodukten und Feinkostwaren.

Das Menü wird von Küchenchef Lyndall Maunder und Aisha Redpath Treppo aus lokalen, saisonalen Gerichten zusammengestellt. Frisch vom Bauernhof auf den Teller. Es ist ein Paradies für Hipster und Schickeria mit nachhaltigem Kaffee. Kaffee der örtlichen Röstereien Deluxe und Rosetta sowie eine Auswahl von handwerklich gebrautem Bier vom Fass. Perfekt geeignet, um Leute zu beobachten.

66 Albert Road, Woodstock

 

Olympia Cafe and Deli (Kalk Bay)

olympia IMG_9804

Ein Klassiker außerhalb der Stadt – wenn Sie draußen am Meer sind und eine Koffeinspritze vertragen könnten, bietet Ihnen das Olympia Café eine riesige Tasse Kaffee und passendes Essen. Ein modernes Café an der lebhaften Hauptstraße von Kalk Bay. Olympia Café ist für sein hervorragendes Frühstück und Backwaren, fabelhaften Kaffee, sensationellen Fisch und Meeresfrüchte und leckeres Mittagessen bekannt. Ein absolutes Muss.

134 Main Road, Kalk Bay

Courtesy Gaby Gramm, Luxtravelex